Genug

Das Glück ist ungleich verteilt auf dieser Welt, und ich hab davon genug
Es war unfassbar mit dir
wenn auch nur Lug und Trug

Geh zu ihr, mach sie weich, mach sie reich
ich weiß, dass ich niemals jemanden mit dir vergleich

Das Glück ist ungleich verteilt auf dieser Welt
niemand hat davon genug
Denn wenn man es hat, dann will man mehr
und das ist Lug und Trug

Lass mich frei, geh vorbei, einerlei was du jetzt denkst
du weißt, dass du mich noch lang nicht kennst

Okt 2021